Blaulicht

Donnerstag, 23. April 2020 11:45 Uhr

Corona-Einsätze der Polizei an einem Abend

Kreis Höxter (red). Um sechs Einsätze in Zusammenhang mit der Corona-Schutzverordnung mussten sich die Beamten der Kreispolizeibehörde Höxter am Dienstag, 21. April, kümmern. Verteilt über das Kreisgebiet gab es am Nachmittag und am Abend vermehrt Hinweise auf zumeist jüngere Personen, die sich in Gruppen in der Öffentlichkeit aufhielten. So wurden entsprechende Verstöße gegen das Ansammlungsverbot gemeldet und überprüft.

Auf dem Burgwall in Höxter wurden gegen 17.15 Uhr ...

Dienstag, 21. April 2020 20:05 Uhr

Diebes-Pärchen in Steinheim von Zeugen festgehalten

Steinheim (red). Zwei Ladendiebe waren am Montag, 20. April, gegen 16.15 Uhr in einem Verbrauchermarkt in Steinheim aufgefallen und von einem Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden. Bei der weiteren Überprüfung stellte sich heraus, dass der 35-jährige Mann und die 35-jährige Frau, die beide aus dem Großraum Dortmund stammen, im Steinheim bereits weitere Diebstähle in unmittelbarer Nähe begangen hatten. Beide wurden vorläufig festgenommen.

Im Laufe des N...

Donnerstag, 16. April 2020 11:25 Uhr

Acht Corona-Einsätze im Kreisgebiet Höxter in gut drei Stunden

Kreis Höxter (red). Nach einem aus polizeilicher Sicht verhältnismäßig überschaubaren Osterwochenende im Kreis Höxter war am Mittwoch, 15. April, die Zahl der Corona-bedingten Einsätze im Laufe des frühen Abends sprunghaft angestiegen. Zu insgesamt acht Einsätzen rückten die Beamten der Kreispolizeibehörde Höxter in dem Zeitraum zwischen 17.00 Uhr und 20.15 Uhr aus.

Nachdem entsprechende Meldungen bei der Leitstelle der Polizei Höxter eingegangen waren, dass sich Personen...

Sonntag, 12. April 2020 09:36 Uhr

Motorradfahrerin verunfallt leicht in Vinsebeck

Vinsebeck (red). Bei einem Sturz mit ihrem Motorrad verletzte sich am Samstag, gegen 21.15 Uhr, die 19-jährige Fahrerin eines Motorrades Suzuki. Sie war in Vinsebeck an einer Fahrbahnverengung gegen eine Bordsteinkante gefahren und hatte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Mit leichten Verletzungen kam sie ins Krankenhaus, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Freitag, 27. März 2020 13:46 Uhr

Kreispolizeibehörde Höxter warnt: Kriminelle nutzen Corona-Lage aus

Kreis Höxter (red). Auch Kriminelle wissen um die aktuelle Corona-Lage und nutzen diese für ihre betrügerischen Machenschaften aus. Die Kreispolizeibehörde Höxter rät daher zu erhöhter Achtsamkeit: Am Telefon, im Internet und an der Haustür.

Dazu gehört auch eine neue Variante des so genannten Enkeltricks. So geben sich die Täter telefonisch als Corona-Patienten aus, die dringend Geld für eine vermeintliche ärztliche Behandlung benötigen oder bieten einen Corona-Schnellte...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.