Region Aktiv

Montag, 06. Juli 2020 11:07 Uhr

Corona-Crowdfunding-Projekte: Solidarität als Zeichen gegen die Krise

Kreis Höxter (red). In der Coronakrise haben wir alle deutlicher denn je zu spüren bekommen, dass Ehrenamt und soziales Engagement unverzichtbar sind. Werte wie Zusammenhalt und Solidarität haben wieder einen viel höheren Stellenwert bekommen. Mit dem Corona-Hilfsprogramm #gemeinsamgegenCoronahat die Vereinigte Volksbank ein limitiertes Förderangebot geschaffen, um hilfsbedürftigen Menschen in der Region in dieser schwierigen Zeit unter die Arme zu greifen. Gemeinnützige Institutionen ...

Montag, 06. Juli 2020 10:43 Uhr

VHS Höxter-Marienmünster bringt im Herbst ein neues Semesterprogramm raus

Höxter/Marienmünster (red). Auf der Sitzung des VHS-Fachausschusses der VHS Höxter-Marienmünster wurde zunächst Bilanz über das zurückliegende Frühjahrssemester gezogen. Wie VHS-Leiter Rainer Schwiete dem Ausschuss berichten konnte, begann das Semester wieder äußerst erfreulich. Aber Mitte März mussten dann alle Unterrichtsaktivitäten Corona-bedingt eingestellt werden. Das hatte es in der mehr als 40-jährigen VHS-Geschichte auch noch nicht gegeben. Als im Juni dann die ersten Loc...

Sonntag, 05. Juli 2020 09:08 Uhr

Lieblingsplätze virtuell und real entdecken Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge startet neue App

Kreis Höxter (red). Der Familie und vor allem den Kindern die Natur wieder näher zu bringen, dies ist ein Ziel des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge. Unter dem Motto „Heimat(er-)leben“ hat der Naturpark beim aktuellen Landeswettbewerb „Naturpark.2021.Nordrhein-Westfalen“ mit seinem Beitrag den zweiten Platz belegt und eine Förderung für das Projekt „Familien.Zeit.Natur.“ erhalten.

Ein Teil dieses Projektes wird im Kreis Höxter umgesetzt, da dieser sich als Verba...

Freitag, 03. Juli 2020 10:05 Uhr

Rettungshunde der Johanniter Lippe-Höxter sind zurück aus der Zwangspause

Lippe-Höxter (red). Nach fast drei Monaten Corona-Pause darf die Rettungshundestaffel der Johanniter Lippe-Höxter unter Leitung von Jutta Sprenger unter speziellen Auflagen zu Sicherheitsabstand und Hygiene wieder trainieren. Die Vorfreude war groß, daher startete das Training zur Einstimmung direkt mit zwei Tagen Flächentraining am Stück, an denen sich Hund und Halter bei der „Vermisstensuche“ so richtig austoben konnten.

Und es gab noch einen weiteren Grund zur Freude: Ab s...

Donnerstag, 02. Juli 2020 11:09 Uhr

Gesprächskreis für Eltern nach Tot-oder Fehlgeburt findet wieder statt

Höxter-Lütmarsen (red). Die Trauer um ein Tot- oder fehlgeborenes Kind kann innerhalb der Familie sehr unterschiedlich sein. Elternpaare werden sehr belastet und die Trauer sucht sich ganz unterschiedliche Wege nach außen. Bleiben die Gefühle verschlossen, kann das negative Folgen für die Gesundheit, das Zusammenleben und die Zukunft haben. Darf es jedoch zum Ausdruck kommen, kann das entlasten und es wird eher möglich einen Weg in das Leben danach zu finden.

Der Gesprächskreis...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.