Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Samstag, 13. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige
Die Sportlehrerinnen Maria Behler (links), Christiane-Rüther-Kluwe (rechts) und die Leichtathletik-Teams vom SGS

Steinheim (red). Neun Schulmannschaften aus dem Kreis Höxter haben am Dienstag, den 11.06.24 einen spannenden Vormittag auf der Weserkampfbahn erlebt. Bei frischen Temperaturen wurden die Leichtathletik Kreismeisterschaften mit den alternativen Disziplinen Pendelstaffellauf, Medizinballstoßen, Zonenweitwurf, Hochsprung, Zonenweitsprung und 8-Minutenlauf ausgetragen. Das Städtische Gymnasium Steinheim hat bei den diesjährigen LeichtathletikKreismeisterschaften einen beeindruckenden Sieg errungen. Mit den beiden Mannschaften freuen sich die Sportlehrerinnen Maria Behler und Christiane Rüther-Kluwe des Steinheimer Gymnasiums, dass ihr Team den Titel verteidigen konnte und vor der Gesamtschule Brakel und der Peter Hille Realschule Nieheim landete. Durch diesen Sieg hat sich das SGS für die Westfalenmeisterschaften qualifiziert, die Anfang September in Bünde stattfinden werden. Auch das Team der Gesamtschule Brakel sowie der Peter Hille Realschule Nieheim werden in Bünde zu den Landesmeisterschaften antreten. Ein großer Erfolg für das Städtische Gymnasium Steinheim und seine talentierten Athleten!

Foto: Christiane Rüther-Kluwe

 

Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Platzhalter_WIN_Prinzip/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Platzhalter_WIN_Prinzip/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255
Anzeige