Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

COVID-19

Dienstag, 20. Oktober 2020 10:27 Uhr

AOK NordWest: Sonderregelung in der Corona-Pandemie: Telefonische Krankschreibungen durch den Arzt wieder bis zu sieben Tagen möglich

Kreis Höxter (red). Wegen steigender Infektionszahlen können sich Arbeitnehmer im Kreis Höxter bei leichten Atemwegserkrankungen ab sofort wieder bis zu sieben Tagen von ihrem Arzt am Telefon krankschreiben lassen. Das teilte gestern die AOK NordWest mit. Diese Sonderregelung ist zunächst bis zum 31. Dezember befristet. Eine entsprechende Regelung gab es bereits in der ersten Hochphase der Corona-Pandemie von Anfang März bis Ende Mai.

„Die telefonische Bescheinigung der Ar...

Freitag, 16. Oktober 2020 11:30 Uhr

Kreis Höxter: Wieder neue Coronafälle

Kreis Höxter (red). Deutschlandweit und auch im Kreis Höxter steigen die Coronazahlen zurzeit deutlich an. Nachdem gestern 28 Fälle vonseiten des Kreisgesundheitsamts gemeldet worden sind, stieg die Zahl der Covid-19-Fälle im Kreisgebiet in nur 24 Stunden auf 36 Fälle an! Der 7-Tages-Inzidenz stieg von 15,5, auf 18,54. Insgesamt sind aktuell 481 (gestern: 472) bekannt. Die Zahl der bisher Genesenen liegt bei 426 (gestern: 425). Weiterhin sind 19 Personen verstorben. Entgegen unseres erst...

Donnerstag, 15. Oktober 2020 11:04 Uhr

Kreis Höxter: Anzahl der aktiven Infektionen mehr als verdoppelt

Kreis Höxter (red). Der Kreis Höxter hat am heutigen Donnerstagmorgen die neuen Coronazahlen für den Kreis Höxter veröffentlicht und demnach ist die Anzahl der aktiven Coronainfektionen binnen einer Woche um mehr als den doppelten Wert angestiegen! Waren vergangenen Donnerstag 12 aktive Infektionen bekannt, sind es heute 28 Fälle. Damit einhergehend ist der 7-Tages-Inzidenz auf 15,5 angestiegen. Insgesamt sind aktuell 472 Fälle bekannt - vergangenen Donnerstag waren es 449. Die Zahl de...

Donnerstag, 08. Oktober 2020 14:28 Uhr

Kreis Höxter: Neuer Todesfall im Zusammenhang mit Coronavirus

Kreis Höxter (red). „Eine Person aus Höxter, die zuvor positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestet worden war, ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Die Person lebte nicht in einer Einrichtung. Seit Beginn der Pandemie sind im Kreis Höxter 19 Personen (Stand 8. Oktober 9 Uhr) verstorben, die positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden“, erklärte der Kreis Höxter. Insgesamt 449 Fälle seit dem Anbeginn der Pandemie hat der Kreis Höxter Stand Donnerstagmorgen zu vermelden. 41...

Donnerstag, 08. Oktober 2020 09:42 Uhr

Über 4.000 Neuinfektionen in nur 24 Stunden in Deutschland

Berlin (red). Erstmals seit langer Zeit hat Deutschland mehr als 4.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden zu vermelden. Zuletzt wurde ein Wert dieser Größenordnung Mitte April dieses Jahres erreicht. Auch hält sich die Tendenz steigender Corona-Neuinfektionen weiter, nach das RKI am heutigen Morgen 4.058 neue Fälle vermeldet hat. Erst gestern meldete das RKI einen neuen Höchstwert (2.828) nach dem Lockdown. 

Besonders betroffen in den vergangenen 24 Stunden sind NRW (+1.056 Neuinf...

zum Anfang