Wirtschaft

Montag, 23. Dezember 2019 10:26 Uhr

Simone Heuwinkel leitet ab 1. Januar 2020 IHK-Akademie Ostwestfalen

Bielefeld (red). Die neue Leiterin der für Weiterbildung verantwortlichen Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) heißt Simone Heuwinkel. Die 54-jährige Diplom-Kauffrau übernimmt am 1. Januar 2020 die operative Verantwortung für die IHK-Akademie Ostwestfalen. „Wir freuen uns, mit Simone Heuwinkel eine erfahrene Managerin gewonnen zu haben, die in ihrer bisherigen Laufbahn sowohl Erfahrungen in der freien Wirtschaft gemacht hat, als auch die Arbeit der ...

Samstag, 21. Dezember 2019 10:07 Uhr

Weihnachtsfeier derjenigen, „die gestern die Fundamente gelegt haben“ - Sparkasse Höxter lädt jedes Jahr in der Adventszeit dazu ein

Höxter/Brakel (red). Wichtig für eine stabile Sparkasse sind nicht nur die, die heute für sie arbeiten. Großen Anteil haben auch diejenigen, die gestern die Fundamente gelegt haben. So ist es dem Vorstand der Sparkasse Höxter ein Anliegen, einmal im Jahr alle ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sparkassenhauptstelle in Brakel zu begrüßen. Diese Feier ist eine gute Gelegenheit, sich in gemütlichem Ambiente wiederzusehen. Bei Kaffee, Kuchen und Kerzenschein haben es sich ...

Montag, 16. Dezember 2019 11:16 Uhr

NGG: Jeder fünfte Vollzeit-Beschäftigte im Kreis Höxter arbeitet zum Niedriglohn

Kreis Höxter (red). 40 Stunden die Woche arbeiten – und trotzdem reicht’s am Monatsende nicht: Im Kreis Höxter arbeiten rund 5.600 Vollzeit-Beschäftigte zum Niedriglohn. Damit liegt jeder fünfte Arbeitnehmer (20,7 Prozent) trotz voller Stundenzahl unter der amtlichen Niedriglohnschwelle von aktuell 2.203 Euro brutto im Monat. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten unter Berufung auf die Bundesagentur für Arbeit mit. Der Geschäftsführer der NGG Detmold-Paderborn, Arm...

Sonntag, 08. Dezember 2019 11:17 Uhr

Kevin Taron ist neuer Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren

Paderborn/Höxter (red). Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter gehen mit neuen Gesichtern und jeder Menge Rückenwind in das kommende Jahr. Bei der Jahreshauptversammlung in den Räumlichkeiten der Westfalen Weser Gruppe in Paderborn blickte das Wirtschaftsnetzwerk voller Tatendrang in die Zukunft. „Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Wir sind einfach ein sehr lebhafter und aktiver Verband, der durch seine fünf Ressorts eine unheimliche Bandbreite an Themenfeldern abdeckt und f...

Freitag, 06. Dezember 2019 12:10 Uhr

Stadtwerke-Urgestein geht in den Ruhestand - Manfred Saage feierlich verabschiedet

Steinheim (red). Manfred Saage ist bei allen Steinheimern als Ansprechpartner für Strom, Gas und Wasser bekannt. Nach 47 Jahren wurde er nun in einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Seine Tätigkeit bei den Stadtwerken begann er am 01.07.1972 mit seiner Ausbildung zum Industriekaufmann. Nach dem erfolgreichen Abschluss war er in verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel der Buchführung und der Abrechnung tätig. Zuletzt war Herr Saage Ansprechpartner für die Kunden im V...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.