Montag, 21. Oktober 2019 10:45 Uhr

GRÜNE treten in Dialog - Pizza und Politik in Nieheim

GRÜNE treten in Dialog - Pizza und Politik in Nieheim. Symbolfoto: Pixabay

Nieheim (red). BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kreisverband Höxter, lädt herzlich ein zu „Pizza und Politik“. Ricardo Blaszczyk, Sprecher des Kreisvorstands, Martina Denkner und Josef Schrader, Mitglieder des Vorstands, freuen sich auf Gespräche bei leckerer Pizza mit Bürgerinnen und Bürgern aus Nieheim und den umliegenden Ortschaften. „In gemütlicher Runde wollen wir aufzeigen, wie sich GRÜNE Politik im Kreis und den Kommunen darstellt, aber vor allem zuhören, was die Menschen in Nieheim bewegt“, führt Josef Schrader aus. Das Treffen findet am Donnerstag, dem 24. Oktober, um 19:00 Uhr in der Pizzeria da Giovanni, Marktstr. 29 in Nieheim statt. Alle, die sich für GRÜNE Kommunalpolitik interessieren, sind willkommen. „Wir sind gespannt, welche Themen und Probleme auf den Tisch kommen. Welche Ideen die Bürgerinnen und Bürger haben, was in ihren Augen verbesserungswürdig ist, was angepackt werden muss“, ist Ricardo Blaszczyk voller Erwartung. „Als grün-politisch Interessierte sind die Menschen in Nieheim und Umgebung nicht allein. Mehr als 450 Bürgerinnen und Bürger in Nieheim haben bei der letzten Europawahl grün gewählt. Das ist Ermutigung, mehr in den Dialog zu treten!“ Der Kreisverbandssprecher fährt fort: „Wir bringen politische Erfahrung auf kommunaler Ebene mit und bieten ein perfekte Vernetzung zu grünen Expertinnen und Experten bis hin zum Europaparlament. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.“

 

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.