Sonntag, 24. Juni 2018 13:32 Uhr

Schloss Thienhausen lud zur feierlichen Eröffnung und begeistert Öffentlichkeit

Steinheim (hk). Lange fieberte man auf Schloss Thienhausen dem gestrigen Samstag entgegen, stand im idyllisch gelegenen Schloss die feierliche Eröffnung auf dem Programm. Zelebriert wurde der Eröffnungsakt in Anwesenheit von Bürgermeister Carsten Torke, der Eigentümerfamilie Kuper aus Münster und zahlreichen Besucherinnen und Besuchern auf dem Areal, die sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen wollten.

Auf dem Schloss, das von der Familie Kuper vor mehr als einem Jahr ersteigert worden ist, lockten die offenen Türen die Öffentlichkeit zu Schlossführungen und mehr. Auch durfte sich das gespannte Publikum einen Eindruck des derzeitigen Baufortschritts des idyllischen Wasserschlosses zwischen Eversen und Rolfzen machen. Wunderschöne Kronenleuchter und moderne Möbel versetzten die Besucher in Staunen.

Auf der offiziellen Eröffnungs- und Baufortschrittsfeier wurde auch das neue Nutzungskonzept vorgestellt. Das Steinheimer Standesamt soll vor Ort eine Außenstelle einrichten, sodass künftig im Schloss geheiratet werden kann. Darüber hinaus bietet die Feldsteinscheune auf 461 Quadratmetern genügend Platz, neben einer Hochzeitsfeier, auch Firmenfeiern, größere Events wie runde Geburtstage im romantischen Flair zu feiern.

Ponyreiten, leckeren Speisen und WM-Spiele runden großartigen Tag ab

Das Ponyreiten auf dem Außengelände sorgte für Freude und Spaß bei den kleinen Gästen. Auch Freunde des Fußballs kamen auf ihre Kosten. In der Feldsteinscheune wurde das WM-Spiel Tunesien gegen Belgien übertragen. Im Anschluss wurde auf einer großen Leinwand in der Feldsteinscheune das WM Spiel der deutschen Nationalelf gezeigt. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Zur Auswahl gab es Kuchen und Kaffee, aber auch Pommes, Currywurst, Pizza, sowie Bier und jede Menge andere Getränke.

Die erste standesamtliche Hochzeit wird der Miteigentümer Richard Kuper mit seiner Verlobten Ann-Cathrine von Kanne im September dieses Jahres feiern. Ab diesem Zeitpunkt steht für jedermann die Örtlichkeit zur standesamtlichen Trauung bereit. Interessierte haben bereits jetzt die Möglichkeit sich unter der Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Termine für eine Hochzeit, oder ein mögliches Event zu reservieren.

Im Jahr 2019, so der 28-jährige Kuper, sollen die Renovierungsmaßnahmen, der sich im Schloss befindlichen Ferienwohnungen, abgeschlossen sein, sodass auch die Möglichkeit bestehe, hier zu übernachten. Vom räumlichen Angebot her biete das Schloss sowie die Ferienwohnungen Schlafplätze für bis zu 52 Personen.

Fotos: hk

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.