Blaulicht

Montag, 18. Mai 2020 14:52 Uhr

Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Steinheim (red). Statt anzuhalten, gab er Gas: Ein Fahrer auf einem Gelände-Motorrad sollte am Samstag, 16. Mai, in Steinheim gegen 18 Uhr durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Doch der dunkel gekleidete Fahrer auf dem Kawasaki-Leichtkraftrad missachtete die Anhaltezeichen und fuhr mit hoher Geschwindigkeit durch die verkehrsberuhigte Höxterstraße davon. Der Beamte auf dem Polizei-Motorrad nahm daraufhin die Verfolgung auf. Die Flucht ging über mehrere innerstädti...

Donnerstag, 14. Mai 2020 11:49 Uhr

Auto ausgewichen und gegen Leitplanke geprallt

Marienmümster (red). Weil er einem anderen Auto ausweichen wollte, prallte ein VW-Fahrer auf der B 293 in Höhe Marienmünster-Papenhöfen gegen die Leitplanken. Das entgegenkommende Auto fuhr allerdings weiter. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. 

Der Unfall ereignete sich am Montag, 11. Mai, gegen 11 Uhr. Ein 61-Jähriger aus dem Kreis Osnabrück war mit einem weißen VW Amarok und einem Anhänger auf der dreispurigen B 239 aus Steinheim in Fahrtrichtung Höxter unterwegs. In Höhe de...

Donnerstag, 07. Mai 2020 12:17 Uhr

Notfall am Steuer: Auto fährt in den Gegenverkehr

Steinheim (red). Offenbar durch einen medizinischen Notfall am Steuer ist am Mittwoch, 6. Mai, ein 65-Jähriger auf der B239 bei Steinheim in den Gegenverkehr geraten. Er stieß mit seinem weißen Lieferwagen frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Gegen 10:50 Uhr war der 65-Jährige auf der B 239 in Höhe Rolfzen in Fahrtrichtung Höxter unterwegs, als er anscheinend aus medizinischen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der weiße Fiat Ducato wurde langs...

Sonntag, 03. Mai 2020 11:25 Uhr

Polizei zum 1. Mai: Bürger im Kreis Höxter verhielten sich vorbildlich

Kreis Höxter (red). Die Bürger im Kreis Höxter verhielten sich nach Angaben der Polizei am 1. Mai vorbildlich. Auch im Bereich der touristischen Ziele wurden keine "Bollerwagenfahrer", Grill - bzw. Picknickgruppen angetroffen. Es waren auffallend wenige Wanderer unterwegs. Lediglich in Willebadessen fiel eine Personengruppe vor einem Imbissstand auf, die den Mindestabstand nicht einhielten. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Montag, 27. April 2020 10:59 Uhr

Vermisste 31-Jährige wird in Bad Driburg gesucht

Bad Driburg (red). In Bad Driburg sucht die Polizei nach einer vermissten 31-Jährigen Frau. Sie hat sich am Montag, 27. April, gegen 7 Uhr aus einer Klinik an der Elmarstraße in Bad Driburg entfernt. Da Hinweise auf eine Gefährdung der Vermissten vorliegen, sucht die Polizei mit verstärkten Kräften nach ihr. Ein Polizeihubschrauber ist bereits im Einsatz, auch Suchhunde sind unterwegs. Die Vermisste wird beschrieben als 1,65 Meter groß und etwas übergewichtig. Sie hat kurze, rosa gefä...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.